• Allgemein
  • Bildung
  • Männerberatung

"Gesunde" Ernährung: Fakten und Mythen

Jeder 10. Mann wird im Laufe seines Lebens an Prostatakrebs erkranken. “Gemeinsam statt einsam” Infos sammeln und austauschen und Bewältigungs-Strategien erproben - eine Selbsthilfegruppe in den Räumen der Männerberatung in Bruck/Mur bietet dazu jeden 1. Mittwoch im Monat den Rahmen. Anonym und kostenlos. 

Im Zentrum der aktuellen Veranstaltung stehen „Weisheiten“ über Ernährung, die nicht immer den Tatsachen entsprechen. Elisabeth Harmuth (Dipl. Diätologin, Österreichische Krebshilfe) begibt sich mit uns auf die Suche nach möglichen „Wahrheiten“. So zum Beispiel rund ums „Süße Leben“: Ist brauner Zucker gesünder als weißer? Fruchtzucker – süß und unschuldig? Und vieles andere mehr. Elisabeth Harmuth versorgt uns neben aktuellen Informationen auch mit einigen gesunden Köstlichkeiten.

13/12/2017 - 18:00 bis 20:00
Sozial- und Gesundheitszentrum, Erzherzog-Johann-Gasse 1, Bruck/Mur

Personen: 

Elisabeth Harmuth (Diätologin, Österreichische Krebshilfe)

Veranstalter_Innen: 

Verein für Männer- und Geschlechterthemen Steiermark / Selbsthilfegruppe PROSTATA / Österreichische Krebshilfe Steiermark