Evaluation EU-Projekt #unexcited ... talking about sexuality

Das Institut für Männer- und Geschlechterforschung evaluiert das EU Erasmus Projekt#unexcited ... talking about sexuality

Mehrere europäische Organisationen aus Deutschland, Polen, Italien, Österreich und Portugal haben sich im Rahmen einer strategischen Partnerschaft mittels eines Erasmus+ Projekt zusammen getan, um eine unaufgeregte Diskussion zur Sexuellen Bildung anzustoßen. “ #unexcited...talking about sexuality“ nennt sich das Projekt, bei dem parallel Tools für Pädagog*innen, Multiplikator*innen und junge Erwachsene sowie für die Öffentlichkeitsarbeit entwickelt werden.

Personen: 

Oliver Posch
Elli Scambor

AuftraggeberInnen: 

EU Erasmus+

Durchführende Organisation: 

Lil* Zentrum für sexuelle Bildung, Kommunikations- und Gesundheitsförderung

ProjektpartnerInnen: 

  • Lil* Zentrum für sexuelle Bildung, Kommunikations- und Gesundheitsförderung (AT)
  • Futuro Digitale (IT)
  • Stowarzyszenie Nowa Kultura (PL)
  • Conversas Associacao Internacional (PT)
  • Gesellschaft für Sexualpädagogik (DE)

Laufzeit: 

2018 bis 2020