Was unterstützt männliche Kinder und Jugendliche in Aufdeckungsprozessen von sexualisierter Gewalt?
Institut für Männer- und Geschlechterforschung – Elli Scambor
Eine Interviewstudie mit männlichen Betroffener von sexualisierter Gewalt in Kindheit und Jugend (2013-2016) hat sich mit der Frage auseinandergesetzt, was Buben und Burschen dabei hilft, ihre Gewaltwiderfahrnisse aufzudecken. Im Vortrag werden zentrale Ergebnisse aus dieser Studie präsentiert. Dabei wird 'Aufdeckung' als multidimensionaler Prozess diskutiert, traditionelle Männlichkeitsanforderungen kritisch reflektiert und hilfreiche Faktoren in Prozessen der Offenlegung vorgestellt.

Gender Talk

13/11/2019 - 18:30 bis 20:30
Magistrat der Stadt Wien

Personen: 

Mag.a Elli Scambor

Veranstalter_Innen: 

White Ribbon & Stadt Wien